Was ist Transaktionsanalyse?

Die Transaktionsanalyse ist ein Teilgebiet der Psychologie. Sie hat einen besonderen Fokus auf Kommunikation, Lebensgeschichten und die Struktur der menschlichen Persönlichkeit.

Bekannte TA-Konzepte sind zum Beispiel die Ich-Zustände, die Skriptanalyse, Glaubenssätze und Antreiber oder auch die menschlichen Grundbedürfnisse. 

Wir schätzen an der Transaktionsanalyse ihren scharfen Blick auf die Lebensgeschichte von Menschen und ihren Fokus auf Transparenz, Verbindlichkeit und Co-Kreativität in der Zusammenarbeit mit Menschen.

Was ist Systemisches Coaching?

Beim systemischen Coaching wird der Mensch ganzheitlich betrachtet. In seinem Beziehungsgefüge, seinem sozialen System. Es ist ein ressourcen- und lösungsorientiertes Beratungsformat, das sowohl den lebensweltlichen als auch den arbeitsweltlichen Kontext im Blick hat. Dabei eignet sich das systemische Coaching bei alltäglichen Fragen der persönlichen Lebensführung sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich und ist bei Einzelpersonen und Gruppen ein sehr wirksames Coachingformat. 

 

Coaching:

Ein Einzelcoaching bei Gang of Four dauert 75 Minuten in denen man als Klient*In die Möglichkeit hat, sich in einem geschützten Rahmen intensiv, zielgerichtet und lösungsorientiert mit einem Anliegen zu beschäftigen. Du kannst frei auswählen, mit welchem Coach Du zusammenarbeiten möchtest. Du kannst uns aber auch gerne fragen welcher Coach am besten zu Deinem Anliegen passen könnte.

Vor dem Coaching führen wir ein ca. 20-minütiges, kostenloses Vorgespräch per Telefon oder Zoom.

Im Vorgespräch kannst Du dein Anliegen schildern, und wir sagen Dir was wir Dir dazu anbieten können. Danach hast Du Zeit Dich für ein Coaching zu entscheiden. Im Vorgespräch musst Du uns weder zu- noch absagen.

Workshops:

Wie unser Firmenname bereits verrät, mögen wir Gruppen. Deshalb bieten wir nicht nur Einzelberatung an, sondern auch Workshops zu unseren Schwerpunktthemen Grundgefühle, Identität, Ressourcenentwicklung und soziale Rollen an. Diese Fortbildungs- und Selbsterfahrungsseminare leben nicht nur von unserem Input als Leiter*innen, sondern auch von der Energie und den Ressourcen der Teilnehmer*innen, die im geschützten Raum der Workshops ans Licht kommen. Deshalb gehen die Teilnehmer*innen nicht nur mit neuem Wissen und einer erweiterten Selbsterfahrung nach Hause, sondern auch mit dem guten Gefühl einer stärkenden Gruppenerfahrung.     

Coaching-Pakete:

Wenn Du über einen längeren Zeitraum an einem Anliegen arbeiten möchtest und an einer nachhaltigeren Entwicklung interessiert bist, bietet sich ein Coaching-Paket an. 

Ein Coaching-Paket besteht aus mehreren Einzelberatungen, die thematisch auf ein bestimmtes Anliegen ausgerichtet sind und sich über einen verabredeten Zeitraum verteilen. Die Entscheidung für ein solches Paket zeigt oft die Wichtigkeit, die das Anliegen im Leben der Klient*Innen hat, und ihren Wunsch, den entsprechenden Weg zu gehen. Das kann ein wirkungsvoller Katalysator für die gewünschte Veränderung sein. Wir bieten solche Coaching-Pakete zu unseren Kernthemen Grundgefühle, Identität, Ressourcenentwicklung und soziale Rollen an. 

Mediation

In der Mediationsarbeit bei Gang of Four folgen wir der Definition, die in Deutschland gesetzlich festgehalten ist:
„(1) Mediation ist ein vertrauliches und strukturiertes Verfahren, bei dem Parteien mithilfe eines oder mehrerer Mediatoren freiwillig und eigenverantwortlich eine einvernehmliche Beilegung ihres Konflikts anstreben. (2) Ein(e) Mediator*In ist eine unabhängige und neutrale Person ohne Entscheidungsbefugnis, die die Parteien durch die Mediation führt.“ Wir verstehen Mediation also als ein freiwilliges Verfahren, das außergerichtlich Verwendung findet, um einen Konflikt zu schlichten. Wir nehmen dabei die Rolle eines neutralen Vermittlers ein und begleitet die Konfliktparteien bei der Lösungsfindung. Wir sind in der Sache nicht entscheidungsbefugt, fällen keine Urteile und geben auch keine Ergebnisse vor. Primär bietet wir somit den Konfliktparteien einen sicheren Rahmen und die Option, autonom und ergebnisorientiert zu arbeiten. Gemeinsam erarbeitete und umsetzbare Ergebnisse werden in einer Abschlussvereinbarung festgehalten. Unser Ziel bei einer solchen Mediation ist es, den Konflikt dauerhaft und nachhaltig zur Zufriedenheit aller Beteiligten zu lösen.